Während wir gerade das frisch veröffentlichte «Schwert und Schild»-Set (SWSH1) geniessen und in Japan diese Tage auch «SM1a VMAX Rising» in die Läden kommt, zeichnet sich am Horizont Ärger ab. «Rebellion Clash» oder «Rebellion Crash» (die genaue Übersetzung steht noch aus) soll das kommende Japan-Set heissen, das mit der Bezeichnung «S2» am 6. März erscheinen soll. Das Set wird aus 96 Karten plus Secret Rares bestehen.

Und wer sich auskennt mit der Japan / Europa-Verschiebung der Pokémon-Sets, weiss: Das wird auch Auswirkungen auf unsere Erscheinungen haben. Während VMAX Rising noch ein Sub-Set der ersten Schwert & Schild-Expansion war, zählt das kommende «Rebellion Crash» als neues Set. Noch immer Generation 8, Schwert & Schild, aber bereits ein neues Set. Für Europa und die USA heisst das: Unser Mai-Set (der Nachfolger des SWSH Base Set) wird stark davon geprägt sein.

Angekündigt ist übrigens, dass das Mai-Set in Europa/USA «SWSH2 Rebel Clash» heissen soll. Wir melden, sobald wir definitive Bestätigung davon haben.

Welche Pokémon kommen in «Rebellion Clash» vor?

Angekündigt sind als Maskottchen Toxtricity / Riffex und Dragapult. Beide Pokémon werden wohl auch als VMAX-Karten erscheinen.

Rebellion-Clash-Japan-Presale

Wo kann ich «S2 Rebellion Clash» in der Schweiz kaufen?

Natürlich können wir CardCollectors es kaum erwarten, bis das neue Set in Japan erscheint. Wie immer werden wir versuchen, schnellstmöglich die ersten Booster, Boxen und speziellen Karten in die Schweiz zu holen, damit wir sie mit euch auf Instagram, als Opening-Video auf YouTube und natürlich in unserem Online-Kartenshop mit euch teilen können! Wir hoffen, ihr seid genauso gespannt wie wir! Lasst uns gerne in einem Comment auf Instagram wissen, ob euch die Trainer und die neuen «VMAX»-Karten gefallen.

{"cart_token":"","hash":"","cart_data":""}